skip to content

Bausachverständiger Baugutachter Villingen-Schwenningen

Axel Spreter GmbH
Bausachverständigenbüro
Schützenstraße 7-9
78628 Rottweil

Tel.: 0741-125 11
Fax: 0741-12556
www.axel-spreter.de

Email schreiben

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

:

:

*:

:

Prüfcode (SPAM-Schutz)*:

4 plus 8  =  Bitte Ergebnis eintragen

Anfahrt zum Büro

 


Generated by KartenGenerator

Bausachverständiger Axel Spreter stellt sich vor

         

Logo

Das Unternehmen Spreter befindet sich bereits in der vierten Generation. Zunächst als Zimmerei mit Sägewerk. Der Sägebetrieb wurde in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts eingestellt.
Mit Engagement widmet sich Axel Spreter seither der Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden und dem hochwertigen, massiven Holzhausbau. Die dabei in der praktischen Anwendung gewonnenen Erfahrungen bilden mit der kontinuierlichen Aus- und Fortbildung die Grundlage für die heutige Tätigkeit als Sachverständiger.
 

Ausbildung und Status

  • Von der Handwerkskammer Konstanz öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für moderne und historische Holzkonstruktionen.
  • Von der Deutschen Sachverständigen-Gesellschaft anerkannter Sachverständiger für Bauschäden und Wertermittlung von Gebäuden und Grundstücken
  • Zimmermeister
  • Geprüfter Restaurator im Zimmerhandwerk

Leistungen

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen im Bereich unserer Tätigkeit als Bausachverständiger an:

  • Schadensbegutachtung
  • Beratung und Begutachtung in modernen und historischen Gebäuden
  • Gerichtliche und aussergerichtliche Beweisaufnahme
  • Sanierungsberatung für historische Holzkonstruktionen

In der Gebäudeberatung bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • Wertermittlung von Gebäuden und Grundstücken
  • Sanierungsberatung für historische Gebäude
    - Baudokumentatione
    - verformungsgerechtes Aufmass
    - Vorschläge für historisch korrekte Holzverbindunge
  • Erstellen von Schadensanalysen und Sanierungskonzepte
    - Schädlings- und Schimmelbefall
    - Holzschädlinge und Feuchteschäden
  • Ökologischer Holzbau
    - Wohngesunde Baustoffe
    - Bewertung von Holzbausystemen
    - Baubiologische Bewertungen und Analysen
  • Blower-Door-Messungen
  • Bauphysikalische Messungen
    - Temperatur- und Feuchtemessungenallgemeine
    - raumklimatische Messungen

BlowerDoor - MessSystem

Die Methode zur Sicherstellung der Luftdichtheit

    Mit dem BlowerDoor - MessSystem können wir zuverlässig die Luftdichtheit von Gebäuden messen, Leckagen schon während der Bauphase feststellen und nach der Beseitigung der Schwachstellen die Qualität aller Massnahmen zur Abdichtung der Gebäudehülle begutachten und dokumentieren.

    Sie brauchen die BlowerDoor-Messung
  • für die Überprüfung von Neu- und Altbauten nach EnEV
  • für alle Gebäude mit Lüftungsanlagen (Vorschrift)
  • für die Analyse von konstruktiven Schwachstellen der luftdichten Ebene
  • zur Begutachtung von Bauschäden durch konvektiven Feuchteeintrag
  • für die Sicherstellung der Qualität der ausgeführten Arbeiten an der luftdichten Ebene
  • für den Bau von Passivhäusern